Volunteer Travel & Freiwilligenarbeit im Ausland

Mit Freiwilligenarbeit fremde Länder und Kulturen erleben

Junge Menschen möchten sich in der heutigen Gesellschaft einbringen und sich für andere Menschen, die Gemeinschaft oder die Umwelt engagieren. Die Freiwilligenarbeit bietet die Möglichkeit, dies alles in Verbindung mit dem Entdecken fremden Ländern und Kulturen zu tun. Volunteering bedeutet, sich eine Zeit lang ehrenamtlich in einem sozialen oder ökologischen Projekt im Ausland zu engagieren. Dabei lebt und arbeitet der Volontär gemeinsam mit der Bevölkerung und bekommt so die Möglichkeit, die Kultur und die Lebensart eines fremden Landes hautnah zu erleben.

Typische Einsatzgebiete für Volunteer Reisen sind die Bereiche Soziales, Gesundheit, Bildung sowie der Natur- und Tierschutz. Oft besteht die Wahl zwischen Projekten in Lateinamerika, Asien oder Afrika. Volontäre bekommen somit die Chance, sich ihren persönlichen Stärken angepasste Arbeitsbereiche zu suchen.

Die Freiwilligenarbeit in den Bereichen Bildung und Soziales kann Tätigkeiten in Schulen, in Waisenhäusern oder zum Beispiel in der Gesundheitsaufklärung umfassen. Für Volontäre, die gerne anderen Menschen helfen möchten, bieten sich weltweit soziale Projekte, in denen sinnvolle Arbeit geleistet werden kann: Schüler in Englisch unterrichten, die Freizeit von Heimkindern gestalten sowie Projekte in der Gesundheitsaufklärung unterstützen. Die Bandbreite der verschiedenen Einsatzgebiete ist sehr groß und abhängig von dem jeweiligen Reiseland.

Die Möglichkeiten im Natur- und Tierschutz zu arbeiten sind ebenfalls sehr vielfältig: Die Tätigkeiten können von der Aufzucht und Pflege kranker oder verwaister Tiere bis hin zur Bestandsaufnahme der Tier- und Pflanzenwelt in Nationalparks sein. Freiwilligenarbeit in Natur- und Tierschutzprojekten bedeutet stets abwechslungsreiche und spannende Arbeit - zumeist in der freien Natur. Mögliche Zielländer bieten sich in diesem Bereich vor allem in den Nationalparks in Kanada, den USA und natürlich in Afrika. Eine gewisse Affinität zur Natur und zur Arbeit mit Tieren ist hier natürlich unabdingbar.

In der Freizeit besteht dann natürlich die Möglichkeit das Land und die damit verbundene Kultur zu entdecken: Ausflüge in die Umgebung oder Wochenendtrips können den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Mit Volunteer Travel bzw. Freiwilligenarbeit im Ausland sind unbezahlbare Erfahrungen verbunden. Die Selbständigkeit wird gefördert und die Persönlichkeit sowie das Verhalten noch lange nach dem Aufenthalt geprägt.